ADDISON | virtuelle Infopoints | Mittelstand

 

                      

 

Mit unseren kostenlosen Infopoints bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, sich einfach und effektiv über effizienzsteigernde Module zur Ergänzung Ihrer vorhandenen ADDISON-Softwarelösung zu informieren.

Bitte beachten Sie, dass es sich um keine Schulung handelt, sondern um eine Informationsveranstaltung für unsere Kunden, die Interesse an weiteren ADDISON-Modulen haben und sich darüber informieren möchten.

Wir laden Sie sehr herzlich ein, sich für eines oder mehrere Webinare anzumelden. Sie erhalten die Zugangsdaten direkt bei der bei der Anmeldung.

Für Rückfragen steht Ihnen Christa Reiche jederzeit gerne zur Verfügung (per Telefon +49 621 86265300, per E-Mail addison-informationswebinare@wolterskluwer.com).

  1. ADDISON | Lohn lohnt sich, nicht nur für Arbeitnehmer - Lohn- und Gehaltsabrechnung schnell, präzise und komfortabel
    NEU
    InfopointneuLohn- & Gehaltsabrechnung
    ADDISON | Lohn lohnt sich, nicht nur für Arbeitnehmer - Lohn- und Gehaltsabrechnung schnell, präzise und komfortabel

    Löhne und Gehälter sind etwas Schönes. Nicht nur für Arbeitnehmer. Auch für Sie, denn die Berechnung wird mit ADDISON ganz einfach, selbst bei komplex...

    ab 0,00 €

    Seminar-Nr. IP.18

  2. ADDISON | Vermeiden Sie die nicht GOBD konforme Verbuchung von Belegen
    NEU
    LangenhagenInfopointneu
    ADDISON | Vermeiden Sie die nicht GOBD konforme Verbuchung von Belegen

    Zeitnahe Erfassung von Belegen sowie transparente Steuerung und Beschleunigung des Rechnungsdurchlaufs durch digitale Workflows. Eingangsrechnungen we...

    ab 0,00 €

    Seminar-Nr. IP.12

  3. ADDISON | Warum macht ein Dokumentenmanagement im Mittelstand Sinn?
    NEU
    LangenhagenInfopointneuFinanzbuchhaltung
    ADDISON | Warum macht ein Dokumentenmanagement im Mittelstand Sinn?

    Revisionssichere Speicherung, DSGVO konforme Ablage, ortsunabhängiger Zugriff, Workflows und Prozesse effizienter gestalten - werden Sie einfach SCHNE...

    ab 0,00 €

    Seminar-Nr. IP.06