GEMEINSAM FLEXIBEL LERNEN!

Bild
.

Präsenzveranstaltungen finden wieder statt!

Parallel zu unseren Webinaren bieten wir Ihnen ab sofort Schulungen an einigen größeren Standorten an - so profitieren Sie von größtmöglicher Flexibilität!

Dabei sind Sie nicht nur mit Blick auf unsere hochwertigen Schulungen auf der sicheren Seite:

Unser bewährtes Hygienekonzept erfüllt alle gesetzlichen Vorgaben.

 

 Finden Sie hier eine Schulung in Ihrer Umgebung

 

Sicheres Hygienekonzept!

Bewährtes Hygienekonzept sorgt dafür, dass alle gesetzlichen Vorgaben erfüllte werden. Darum kümmern wir uns gemeinsam mit unseren Partnern und unseren Referent:innen.

3G-Regel als Voraussetzung

Eine Seminarteilnahme ist unter der Einhaltung der 3G-Regel möglich:

  • Geimpft: Offizieller Impfnachweis im Sinne des § 2 Nr. 3 SchAusnahmV (letzte erforderliche Einzelimpfung ist älter als 14 Tage).
  • Genesen: Nachweis zur Genesung im Sinne des § 2 Nr. 5 SchAusnahmV (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt).
  • Getestet: Für nicht immunisierte Personen gilt eine Testpflicht: negativer PCR-Test (max. 48h alt) oder Antigen-Schnelltest (max. 24h alt).

 


Sicherheitsabstand

Die Räume sind so gewählt, dass die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m möglich ist.

 

 


Belüftung

Eine gute Belüftung der Räume ist gewähleistet.

 

 


Hygienestandards in den Veranstaltungsorten

Erhöhte Hygienestandards sind gewährleistet (erhöhte Reinigungsintervale, Desinfektionsmittel vor Ort).

 

 


Verpflegung

Die Verpflegung wird so organisiert, dass alle Auflagen entsprechend beachtet werden.

 

 


Betreuung vor Ort

Unsere Referent:innen begleiten Sie vor Ort und sorgen für einen problemlosen Ablauf.